Bedingungen

  1. Die Konditionen – wie Lieferbedingungen, Preise und Zahlungsbedingungen – werden je Bier so festgelegt, dass die dahinterliegende Kalkulation erfüllt werden kann, dh dass mindestens Kostendeckung erreicht wird.

  2. Änderungen der Abstimmungsmodi können jederzeit vom dasistMEINbier-Projektbetreiber vorgenommen werden.

  3. Die Bier-Bonifikationen gem. „BIER verdienen“ werden direkt von der jeweiligen Brauerei vorgenommen/ausgeschüttet. Kann die Brauerei dies aus bestimmten Gründen (wie z.B. die Produktion ist aufgrund zu geringer Mengen nicht ausreichend wirtschaftlich) nicht tun, so besteht keinerlei Anspruch gegen die Brauerei oder Regressanspruch gegenüber dem Projektbetreiber von dasistMEINbier. Bei den derzeitigen Onlinebieren - dem 2010er und beim Mai-Voting zum Weizenbier - wird vom zuerst angepriesenen "Bier verdienen" Abstand genommen, da sich aufgrund der geringen Communitygröße das Bier nur unnötig verteuern würde (= um 9 Cent je Flasche) und sich der Verwaltungsaufwand für die wenigen Vermittlungskontakte nicht dafür stehen würde.

  4. Ein dasistMEINbier-Freund hat keinen Anspruch, dass irgendeine Biersorte tatsächlich gebraut und ausgeliefert wird; dies kann dann der Fall sein, wenn zB die Mindestbestellmenge nicht erreicht wird.

  5. Die Aufnahme und die Herausnahme einer Biersorte in das bzw aus dem Sortiment obliegen den Projektbetreibern von dasistMEINbier unter Einbezug wirtschaftlicher Erwägungen.

  6. dasistMEINbier-Freund kann jede natürliche Person über 16 Jahre werden; die Anmeldung erfolgt ausschließlich mittels elektronischem Anmeldeformular.

  7. Jeder dasistMEINbier-Freund kann mittels Abmeldeformular oder e-Mail seine Mitgliedschaft und damit die Teilnahme am dasistMEINbier-Projekt jederzeit kündigen. Sämtliche Ansprüche erlöschen zu diesem Zeitpunkt. Etwaige offene Bestellungen werden noch geliefert und sind auch noch zu bezahlen.

  8. Der Getränkekauf wird vollständig über jene dasistMEINbier-Partner (= Getränkehersteller / Brauereien) abgewickelt, die das Getränk erzeugt haben.

    Bei unserem ersten und zweiten Bier, dem 2010er bzw. dem Weizenbier, die bei der Brauerei Hofstetten in St. Martin im Mühlkreis gebraut werden, erfolgt die Lieferung im Großteil des Mühlviertels sowie rund um Linz durch die Brauerei bzw eine ihrer Partner-Brauereien bzw -Getränkehändler; alle anderen Regionen innerhalb Österreichs werden mithilfe eines Paketzustelldienstes beliefert. Selbstverständlich kann auch eine Selbstabholung direkt bei der Brauerei gemacht werden (sog. „Rampenverkauf“).

  9. Sämtliche Daten sind anonym und geschützt und werden nicht weitergegeben. Ausgenommen davon sind Daten, die für die Brauerei bzw den Getränkelieferanten zum Herstellen des Getränkes, zur Auslieferung und zur Fakturierung erforderlich sind. Die eingetragenen Eck-Daten (wie Name und e-Mail-Adresse) im Community-Profil sind nur den anderen angemeldeten Community-Mitgliedern sichtbar.

  10. Die Abstimmungen werden von den dasistMEINbier-Projektbetreibern ausgewertet, erfolgen also nicht unter notarieller Aufsicht.

  11. Es besteht kein Recht auf Einsicht in (Einzel-)Ergebnisse der Abstimmungen auf dasistMEINbier.at.

  12. Die Teilnahme als dasistMEINbier-Freund berechtigt pro Abstimmung zur Abgabe einer Bewertung/Auswahl (dh ein Mitglied hat eine Stimme und darf nur einmal abstimmen).

  13. Pro angegebner e-Mail-Adresse ist die Anmeldung von nur einem dasistMEINbier-Freund möglich.